Direkteinspritzende Benzin-Motoren auf Autogas umrüsten

Vor einigen Jahren präsentierte eine Vielzahl von Fahrzeugherstellern eine neue Generation von Benzinmotoren: den Benzin Direkteinspritzer.

Direkte Benzineinspritzung bedeutet, dass der Kraftstoff unter hohem Druck (20-200 Bar) direkt in den Brennraum, anstatt wie herkömmlich in en Ansaugtrakt (2-4 Bar) eingebracht wird.
Durch die neue Direkteinspritzer Technologie kann mit geringerem Hubraum und weniger Kraftstoff gleichzeitig mehr Leistung generiert werden.

Mit einem Autogassystem ausgerüstet kann man auch bei einem Direkteinspritzer die Abgasemissionen reduzieren und so unter anderem maßgeblich auch den CO² Ausstoß minimieren.

Positiver "Nebeneffekt":
Auch bei der Umrüstung eines Benzin Direktspritzers auf umweltfreundliches Autogas können sie Ihre laufenden Kraftstoffkosten um bis zu 50 % reduzieren!

Zum Einsatz kommen zwei unterschiedliche Autogas Systeme. Zum einen kann ein herkömmliches Gassystem mit Verdampfer eingesetzt werden. Diese Technik ist absolut ausgereift, wird seit mehr als zehn Jahren erfolgreich eingesetzt und hat sich millionenfach bewährt. Der Nachteil daran ist, dass eigentlich ein technischer Rückschritt durchgeführt wird, weil der Kraftstoff nicht mehr direkt in den Brennraum eingebracht wird, sondern wie herkömmlich wieder in das Saugrohr eingeblasen wird. Dies macht es notwendig, dass neben dem Kraftstoff Autogas auch ca. 8-10 % Benzin zusätzlich eingespritzt werden müssen.
Dies dient dem Schutz der Benzininjektoren, die ansonsten an der direkt im Brennraum sitzenden Spitze Schaden nehmen könnten.

Die Alternative bietet zum Beispiel das neue Prins Direct Liquimax System.
Das Direct LiquiMax System nutzt sowohl die bereits vorhandene Hochdruckkraftstoffpumpe (modifiziert), als auch die originalen Einspritzdüsen des Benzinsystems um flüssiges LPG mit großem Druck in den Brennraum einzubringen. Somit entspricht das Direct LiquiMax System der originalen, vom Hersteller konzipierten Benzin-Einspritz Technologie und ermöglicht so optimal die Regelung, Steuerung und Adaption des Systems durch bereits vorhandene, originale Elektronik und der weiteren Komponenten im Fahrzeug.
Das Direct LiquiMax System setzt neue Maßstäbe bei den Einblassystemen für alternative Kraftstoffe. Erstmals geht es nicht nur genauso gut, sondern besser!

Nachfolgend geben wir Ihnen gerne einen Einblick, welche Fahrzeuge mit direkt einspritzendem Motor bereits mit einem Autogassystem ausgerüstet werden können.
Sollten Sie Ihr Fahrzeug hier nicht finden, sprechen Sie uns einfach an. Gerne sprechen wir für Sie die Möglichkeit einer Umrüstung Ihres Fahrzeugs mit dem Gassystem Hersteller ab.

 Alle umrüstbaren Direkteinspritzer Fahrzeuge finden Sie hier: